Smok-Kleidchen mit Bindeträgern, Gr. 110; Euro 35,00

Erledigt_Neu 16
Nr. 0023

Sommerliches Smok-Kleidchen, hier Gr. 110, für 35,00 Euro.

In der Taille gesmokt, es wird mittels Bindeträgern an den Schultern geschlossen. Wundervoller leichter Karobaumwollstoff.

Kann in den Größen 86 bis 140 gefertigt werden. +/- 2,00 Euro pro Größe.

Viele Möglichkeiten bei der Stoffauswahl – sagt mir einfach, was Ihr Euch vorstellt.

Kleidchen Gr. 98, Euro 42,00

Erledigt_Neu 10
Nr. 0017

Sehr süßes Baumwollkleidchen, Oberteil gefüttert, Schulterverschluss mittels Prym-Knöpfen mit Baumwollspitze.

Das bereits gefertigte Muster kostet Euro 42,00 bei Gr. 98. Das Kleidchen kann von Größe 68 bis Gr. 140 genäht werden. +/- 2,00 Euro pro Größe.

Andere Dekore, Verzierungen sind natürlich – wie immer – möglich. Sagt mir einfach, was Ihr Euch wünscht!

2 x Kleidchen Gr. 74, Euro 24

Erledigt_Neu 17

Nr. 0014

Links:

Kleidchen  aus Baumwolle , Gr. 74/80 für Euro 24,00, mittel Knopfleiste vorne zu schließen.

Fällt eher reichlich auch, besser passend für kräftige Mädchen als für zarte Girls.

Rechts:

Baumwollkleidchen Gr. 74,  für Euro 24,00, Oberteil doppellagig, Schulterverschluss mit Prym-Druckknöpfen, aufgesetztes Täschchen mit Zackenlitze und Saumrüsche aus Baumwollstoff.

Beide Kleidchen können genäht werden von Gr. 62 bis Gr. 140, +/- 2,00 Euro pro Größe (wegen Menge Stoff-Verbrauch)

Sämtliche Stoffkombinationen möglich, Garnierungen, Knöpfe usw. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf!

2 x Kleidchen Gr. 74, je 24,00 Euro

Erledigt_Neu 14
Nr. 0013

Links:

Kleidchen  aus Jersey und Lochbatist, Gr. 74 für Euro 24,00, komplett doppellagig, Schulterverschluss mit Prym-Druckknöpfen.

Rechts:

Baumwollkleidchen Gr. 74,  für Euro 24,00, Oberteil doppellagig, Schulterverschluss mit Prym-Druckknöpfen, Aufgesetzte Zackenlitze und Satinspitze am Saum.

Beide Kleidchen können genäht werden von Gr. 62 bis Gr. 140, +/- 2,00 Euro pro Größe (wegen Menge Stoff-Verbrauch)

Sämtliche Stoffkombinationen möglich, Garnierungen, Knöpfe usw. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf!